Wichtige Tipps für das Reisen mit Ihrem Haustier

0
Tierhandlung in meiner Nähe

Die meisten Menschen können nicht ohne Urlaub gehen. Dies liegt daran, dass ein Urlaub ohne Fido oder Fife überhaupt kein Urlaub ist, sondern einfach die Trennung eines treuen Begleiters.

Reisen mit Ihrem Haustier kann stressig sein, besonders wenn Sie in den Urlaub fahren. Es gibt jedoch viele Dienstleistungsunternehmen, die Ihre Reise mit Ihrem Haustier angenehm und sorgenfrei gestalten können.

Der Tierpflegedienst bietet die Grundlagen für Ihren Hund wie Hundenäpfe, Hygienebeutel und ein Hundebett aus weicher Wolle. Sie bieten auch zusätzliche Dienstleistungen wie Unterhaltung und Leckereien für Hunde, die Ihr Hund nach einem langen Flug benötigt, um sich ändernde Zeitzonen loszuwerden.

Dank der neuen Reiserichtlinien, die für unsere lieben vierbeinigen Freunde zum Lebensmittel werden, ist es so einfach, einen Flug oder ein Zimmer in einem Hotel zu buchen, in dem Haustiere erlaubt sind, wie das Telefon abzunehmen. Es gibt jedoch einige Punkte, die Sie beachten sollten Sinn für tierische Haustiere

In der Luft:

Es gibt viele Dinge zu beachten, wenn Sie mit Ihrem Haustier reisen, und die Einstellung eines professionellen Trägers ist das einzige, was ganz oben auf der Liste steht, besonders wenn Sie international reisen. Der Flugverkehr selbst ist ein komplizierter Vorgang, und das Hinzufügen eines Haustieres zu der Mischung erleichtert die Aufgabe nicht.

Haustiere Bilder

Mit ein wenig Vorplanung ist dies jedoch machbar. Es ist egal, ob Ihr vierbeiniger Freund ausreicht, um in der Kabine oder im Frachtraum zu reisen. Da die meisten Fluggesellschaften in Bezug auf den Zwinger sehr streng sind, ist es besser, den Hund vor dem Abflug zu füttern.

Die Reiserichtlinien der Fluggesellschaft für Haustiere sind in der Regel auf deren Websites veröffentlicht oder können beim Kundendienst der Fluggesellschaft angefordert werden.

Bereiten Sie Ihren Hund vor:

Bevor Sie mit Ihrem Haustier reisen, ist es wichtig, es zu führen. Wenn Ihr Hund es gewohnt ist, jedes Mal mit dem Auto zum Tierarzt zu fahren, mag er es nicht im Frachtraum des Flugzeugs. Damit sich Ihr Haustier an andere Bedingungen gewöhnt, müssen Sie lustige Orte für Ihr Haustier aufsuchen.

Für die Vorbereitung Ihres Hundes ist es wichtig, dass Sie sich bei langen Spaziergängen oder Spaziergängen in ausgezeichnetem Zustand befinden. Wenn Sie glauben, auf Ihrer Reise viele Menschen zu treffen, sollten Sie Ihren Hund zu überfüllten Orten mitnehmen, z. B. in einem Park oder an einem anderen für Hunde geeigneten Ort.

Halten Sie sich an Hundefutter:

Viele Menschen sind immer bereit, die lokale Küche zu probieren, sobald sie an ihrem Ziel ankommen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Hund dies auch tun möchte. Ihr Hund hat wahrscheinlich schon genug mit Emotionen zu tun, daher sollten Sie sich als letztes Gedanken über eine Ernährungsumstellung machen.

Um Überraschungen zu vermeiden und Durchfall bei Ihrem Hund zu vermeiden, ist es besser, das Unternehmen anzurufen, das die Umgebung des Raums und die Versorgung für die richtige Pflege Ihres Hundes bereitstellt.

© All Right Reserved